Willkommen

Willkommen auf unserer neuen Website

Manches ändert sich - und das auch zum Besseren. Mit vielen Ideen und Gedanken rund um den Auftritt der Freiwilligen Feuerwehr Bernau bei Berlin im World Wide Web wurden die bestehenden Seiten komplett überarbeitet.
Nicht nur die neueste Technik, sondern auch die vielgeleistete ehrenamtliche Arbeit durch die Angehörigen dieser Freiwilligen Feuerwehr möchten wir auf diesem Wege allen Besuchern näher bringen. Und wer weiß - vielleicht ist es auch ein kleiner Ansporn selbst ein Angehöriger zu werden …


Standorte unserer Feuerwehr

Feuerwehren haben ein festgelegtes Einsatzgebiet. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau ist zuständig für die gesamten Stadtteile.

Die Ortsteile werden durch die Ortswehren Lobetal, Ladeburg, Schönow und Birkholz abgedeckt.


Spezialgruppen
Wasser- und Höhenrettung

Im Land Brandenburg verunglücken jährlich viele Badegäste oder Wassersportler auf den Binnengewässern. Zur Rettung der Verunfallten wurde die Wasserrettungsgruppe ins Leben gerufen. Als Gegenstück dazu sind einige Angehöhrige eher in schwindelnder Höhe unterwegs. Ob Baukran, hohe Gebäude, Windkraftanlagen oder patientengerechtes Retten – sie sind da, um in der Not zu helfen.


Jugendfeuerwehr Bernau bei Berlin

Die Freiwillige Feuerwehr Bernau bei Berlin hat eine Jugendabteilung, die sich auf ihrer eigenständigen Website vorstellt.
Jugendarbeit gibt es in unserer Feuerwehr bereits seit 1965. Zur Zeit sind es insgesamt 62 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Kinder- und Jugendgruppen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern auf der Website.


Moderne Technik im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau verfügt über unterschiedliche Fahrzeuge. Sie sind mit modernster Technik ausgestattet, um den stetig wachsenden Einsatzaufgaben gerecht zu werden. Doch nicht nur bei den Fahrzeugen vollzog sich der Wandel der Zeit – auch die persönliche Ausrüstung der Angehöhrigen und viele weitere technische Geräte sind moderner als je zuvor.


Im Notfall Hilfe holen

Für Notfälle gilt in ganz Europa die einheitliche Notrufnummer 112, um Hilfe durch die örtliche Feuerwehr anzufordern. Die Polizei ist unter der Notrufnummer 110 erreichbar. Der Notruf ist aus allen Telefonnetzen vorwahl- und kostenfrei. Auch Telefonzellen können ohne Münzen oder Telefonkarten benutzt werden. Der Notruf ist für Brände, Unfälle und akute medizinische Notfälle eingerichtet.


Jobs & Karriere bei der FF Bernau

Die Brandbekämpfung und die technischen Hilfeleistung werden in der Stadt Bernau fast vollständig durch ehrenamtliche Helfer sicher gestellt. Neben der hauptberuflichen Arbeit setzen sich Männer und Frauen in ihrer Freizeit ein, um den Menschen in der Not professionell helfen zu können.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau bei Berlin sucht stetig neue Mitglieder, die uns aktiv helfen zu helfen.